Stammbaum Tobias

english version

Ausgehend von Tobias Herz und Täubchen Samuel aus Oberdreis bei Puderbach listet dieser Stammbaum 4 nachfolgende Generationen auf. Lebende Personen sind aus Datenschutzgründen nicht aufgeführt. Bei berechtigtem Interesse an bestimmten Informationen wenden Sie sich bitte per Email an mich.

Eine umfangreiche genealogische Datenbank finden Sie hier:
photozeichen.de/webtrees

Generation 1

1. Tobias Herz wurde um 1758 geboren und starb 1833. Er heiratete Leibgen „Täubchen” Samuel. Sie wurde um 1774 geboren und starb 1860.

Kinder von Tobias Herz und Täubchen Samuel:

Generation 2

2. Herz Tobias wurde 1798 in Oberdreis geboren und starb 1860. Er heiratete Olisa Herz. Sie wurde 1801 geboren und starb 1864.

Kinder von Herz Tobias und Olisa Herz:

  • i Vogel „Fanny” Tobias G: 31. August 1828 Oberdreis H: Gumbert Herz Leser, 7. Oktober 1869, Hamm/Sieg
  • 7. ii Jacob II. Tobias G: 1833 Oberdreis
  • 8. iii Tobias „Theodore” Tobias G: 5. November 1837 Oberdreis T: 1908 Hartford, Connecticut
  • 9. iv Isaak Tobias G: 29. Oktober 1842 Oberdreis T: 28. Mai 1933 Rodenbach

3. Michael Tobias wurde 1802 geboren und starb 1858 in Niederwambach. Er heiratete Esther Kronenthal, Tochter von Joseph Moses Kronenthal und Johanna David, am 12. August 1846. Sie wurde am 2. Februar 1824 in Wienau geboren und starb am 28. August 1899 in Altenkirchen.

Kinder von Michael Tobias und Esther Kronenthal:

  • i Johanna Tobias G: 1847 Niederwambach
  • 10. ii Julie „Julchen” Tobias G: 1. März 1849 Niederwambach T: 20. Juli 1914 Lechenich
  • 11. iii Tobias „Theodor” Tobias G: 16. Juni 1851 Niederwambach T: 29. November 1921 Altenkirchen
  • 12. iv Moses Tobias G: 24. Januar 1854 Niederwambach T: 26. Juni 1931 Heimbach-Weis
  • 13. v Simon Tobias G: 18. Juni 1857 Altenkirchen T: 2. Januar 1921 Hamburg

4. Jacob I. Tobias wurde 1803 in Oberdreis geboren und starb 1864. Er heiratete Malchen Benjamin, Tochter von Herz Benjamin und Beile Aron, am 20. März 1839 in Dierdorf. Sie wurde 1815 in Birnbach geboren und starb 1861.

Kinder von Jacob I. Tobias und Malchen Benjamin:

  • 14. i Knendel „Hannchen” Tobias G: 24. Januar 1840 Oberdreis T: 26. März 1866 Oberdreis
  • 15. ii Tobias Tobias G: 8. März 1842 Oberdreis T: 11. November 1922 Oberdreis
  • 16. iii Caroline Tobias G: 4. Januar 1845 Oberdreis
  • 17. iv Samuel Tobias G: 6. Oktober 1847 Oberdreis T: 27. Februar 1927 Recklinghausen
  • 18. v Herz „Hermann” Tobias G: 6. August 1850 Oberdreis T: 17. Januar 1922 Bingen
  • 19. vi Bertha Tobias G: 29. Oktober 1853 Oberdreis T: 7. August 1927 Silvolde, Gelderland, Niederlande
  • vii Abraham Tobias G: 1856
  • viii Elisabeth Tobias G: 1859 T: 1859

5. Hendel „Hanna” Tobias wurde 1807 in Oberdreis geboren. Sie heiratete Seligmann Jacob, Sohn von Jacob Samuel und Gustal „Hendel” Salomon, am 9. November 1831. Er wurde um 1801 in Urbach geboren und starb 1869.

Kinder von Seligmann Jacob und Hendel „Hanna” Tobias:

  • 20. i Jetta Jacob G: 16. Februar 1833 Urbach
  • ii Jakob Jacob G: 8. November 1836 Urbach
  • 21. iii Betta Jacob G: 6. August 1839 Urbach
  • 22. iv Tobias Jakob G: 9. April 1846 Urbach T: 27. April 1917
  • 23. v Salomon Jakob G: 3. Juli 1848 Urbach T: 27. Dezember 1915

6 . Isaak Tobias wurde 1808 in Oberdreis geboren und starb 1843. Er heiratete Johanna Nathan.

Kinder von Isaak Tobias und Johanna Nathan:

  • i Tobias Tobias G: 12. September 1835 Oberdreis T: 1845
  • ii Guda „Jetta” Tobias G: 21. Mai 1837 Oberdreis H: Aron Bär T: 1874 Puderbach
  • iii Isabelle Tobias G: 1843 Oberdreis H: Löb Löw, 1865

Generation 3

7. Jacob II. Tobias wurde 1833 in Oberdreis geboren. Er heiratete Knendel „Hannchen” Tobias, Tochter von Jacob I. Tobias und Malchen Benjamin, 1864. Sie wurde am 24. Januar 1840 in Oberdreis geboren und starb am 26. März 1866 in Oberdreis. Er heiratete Olivia Mayer, Tochter von Jacob Mayer, am 7. August 1869 in Dierdorf. Sie wurde in Grenzhausen geboren.

Kinder von Jacob II. Tobias und Knendel „Hannchen” Tobias:

  • i Helene Tobias G: 1864 T: 1864
  • ii Amalie Tobias G: 1864 T: 1864
  • 24. iii Hermann Tobias G: 16. Juni 1865 Oberdreis T: 17. September 1940 Köln

8. Tobias „Theodore” Tobias wurde am 5. November 1837 in Oberdreis geboren und starb 1908 in Hartford/Connecticut. Er heiratete Pauline Freeman, Tochter von Ignatz Freiman und Sophie Berliner, vor 1868. Sie wurde um 1848 in Ettendorf/Elsass geboren. Er heiratete Mary Kronacher am 13. Juli 1882 in Manhattan, New York. Sie wurde im Mai 1856 geboren und starb am 15. Juni 1906 in Hartford, Connecticut.

Kinder von Tobias „Theodore” Tobias und Pauline Freeman:

  • 25. i Alice Tobias G: Februar 1868 Hartford, Connecticut T: 29. März 1920 Meriden, Connecticut
  • ii Herman Tobias G: Januar 1872 Canton, Connecticut H1: Margret Alice Whalon, um 1898 H2: Alice Evitts T: 10. September 1936 Old Saybrook, Connecticut
  • iii Sophie Tobias G: Dezember 1874 Hartford, Connecticut H: Samuel Steiner T: 17. August 1933 Old Saybrook, Connecticut
  • 26. iv Solomon „Sollie“ Tobias G: 11. Juli 1876 Hartford, Connecticut T: 20. Dezember 1946 Hartford, Connecticut

Kinder von Tobias „Theodore” Tobias und Mary Kronacher:

  • 27. v Mayer Emanuel Tobias G: 10. Juni 1883 Connecticut
  • 28. vi Dora Tobias G: 7. November 1888 Connecticut T: 30. August 1970 West Hartford, Connecticut

9. Isaak Tobias wurde am 29. Oktober 1842 in Oberdreis geboren und starb am 28. Mai 1933 in Rodenbach. Er heiratete Sara „Lisette” Löwenberg, Tochter von Gumprich Löwenberg und Lea Josef, am 13. September 1869 in Dierdorf. Sie wurde 1845 in Schupbach geboren und starb am 5. Februar 1914 in Rodenbach.

Kinder von Isaak Tobias und Sara „Lisette” Löwenberg:

  • i Heimann Tobias G: 17. Juli 1870 Rodenbach T: 1922 Rodenbach
  • 29. ii Gustav Tobias G: 20. Mai 1873 Oberdreis T: 7. Dezember 1941 Deportation nach Riga
  • 30. iii Ottilie „Tilli” Tobias G: 4. Mai 1877 Oberdreis

10. Julie „Julchen” Tobias wurde am 1. März 1849 in Niederwambach geboren und starb am 20. Juli 1914 in Lechenich. Sie heiratete Joseph Cahn, Sohn von Isak Cahn und Sibilla Schmitz, am 11. Dezember 1882 in Botzdorf. Er wurde am 26. April 1839 in Bornheim geboren und starb am 9. September 1897 in Bornheim.

Kinder von Joseph Cahn und Julie „Julchen” Tobias:

  • i Paula Cahn G: 18. März 1883 Bornheim T: 7. Mai 1942 Chelmno
  • ii Milian Cahn G: 28. April 1884 Bornheim T: 3. Februar 1943 Deportation nach Auschwitz
  • iii Sigmund Cahn G: April 1886 Bornheim T: 13. September 1886 Bornheim
  • iv Emilie Cahn G: 31. Dezember 1887 Bornheim T: 6. Januar 1888 Bornheim
  • 31. v Sally Cahn G: 8. Februar 1892 Bornheim T: 25. März 1967 NYC

11. Tobias „Theodor” Tobias wurde am 16. Juni 1851 geboren und starb am 29. November 1921 in Altenkirchen. Er heiratete Johanna Levy, Tochter von Hirsch Levy und Amalie Stern. Sie wurde am 5. Dezember 1851 in Fluterschen geboren und starb am 17. September 1914 in Altenkirchen.

Kinder von Tobias „Theodor” Tobias und Johanna Levy:

  • i Thekla Tobias G: 21 . Dezember 1882 Oberwambach T: 12. Juli 1944 Deportation nach Chelmno
  • ii Max Tobias G: 22. Juli 1884 Oberwambach H: Cornelie „Nellie” Salomon T: 30. September 1942 Auschwitz
  • iii Adolf Tobias G: 18. Juni 1889 Oberwambach T: 18. November 1942 Lodz

12. Moses Tobias wurde am 24. Januar 1854 in Niederwambach geboren und starb am 26. Juni 1931 in Heimbach-Weis. Er heiratete Jendel „Jettchen” Österreich, Tochter von Isaak Oestreich und Hanche Kahn. Sie wurde am 14. Oktober 1848 in Langstadt, Babenhausen geboren und starb am 22. März 1928 in Heimbach-Weis.

Kinder von Moses Tobias und Jendel „Jettchen” Österreich:

  • i Moritz Tobias G: 19. Juni 1880 Heimbach-Weis H: Rosalie Weinberg T: 1942 Deportationsort unbekannt
  • 32. ii Sophia Tobias G: 2. Oktober 1881 Heimbach-Weis T: 21. September 1962 Brookhaven, New York
  • iii Johanna Tobias G: 24. September 1883 Heimbach-Weis
  • iv Dorothea „Dora” Tobias G: 19. September 1884 Heimbach-Weis H: Josef Kronenthal 19. November 1931 Neuwied T: 1942 Deportationsort unbekannt
  • v Julie „Jula” Tobias G: 3. August 1886 Heimbach-Weis T: 11. Dezember 1941 Deportation nach Riga
  • vi Julius Tobias G: 15. Oktober 1888 Heimbach-Weis T: 23. August 1914 Bièvre, Belgien
  • 33. vii Lina Tobias G: 15. Oktober 1888 Heimbach-Weis T: 26. Mai 1982 Köln
  • 34. viii Albert Tobias G: 21. Mai 1891 Heimbach-Weis T: 5. Mai 1942 Chelmno
  • 35. ix Max Tobias G: 18. November 1894 Heimbach-Weis T: 17. November 1973 Köln

13. Simon Tobias wurde am 18. Juni 1857 im Kreis Altenkirchen geboren und starb am 2. Januar 1921 in Hamburg. Er heiratete Rebecka „Rosa“ Dannebaum, verwitwete Rothschild, am 5. Mai 1886 in Hofgeismar, Landkreis Kassel. Sie wurde am 8. Juni 1846 geboren und starb 1934 in Schlüchtern, Main-Kinzig-Kreis.

Kind von Simon Tobias und Rebecka „Rosa“ Dannebaum:

14. Knendel „Hannchen” Tobias siehe 7. Jacob II. Tobias

15. Tobias Tobias wurde am 8. März 1842 in Oberdreis geboren und starb am 11. November 1922 in Oberdreis. Er heiratete Karoline Baum 1871. Sie wurde am 29. Juni 1842 in Osann, Mosel geboren und starb am 26. April 1917 in Oberdreis.

Kinder von Tobias Tobias und Karoline Baum:

  • i Amalie Tobias G: 25. Juni 1873 Oberdreis T: 30. Mai 1944 Theresienstadt
  • ii Sigmund Tobias G: 1874 Oberdreis T: 1900 Oberdreis
  • 37. iii Thekla Tobias G: 24. Dezember 1876 Oberdreis T: 1952 Argentinien
  • 38. iv Rosa Tobias G: 25. August 1881 Oberdreis T: 8. Dezember 1942 Theresienstadt

16. Caroline Tobias wurde am 4. Januar 1845 in Oberdreis geboren. Sie heiratete Levi Müller am 22. Oktober 1878 in Hattingen. Er wurde in Gelsenkirchen geboren.

Kind von Caroline Tobias:

  • i Amalie Tobias G: 16. Dezember 1874 Oberdreis T: 11. Juni 1875 Hattingen

Kind von Caroline Tobias und Levi Müller:

  • 39. i Siegmund Müller, G: 9. September 1881 Gelsenkirchen H1: Helene Martha Poppe H2: Helene Leubuscher H3: Helene Hedwig Butzmann T: 24. Juni 1938 Berlin

17. Samuel Tobias wurde am 6. Oktober 1847 in Oberdreis geboren und starb am 2. Februar 1927 in Recklinghausen. Er heiratete Elisabeth „Bertha” Eichberg, Tochter von Löb Eichberg und Caroline Marx, 1872. Sie wurde in Osterspai geboren und starb am 5. März 1893 in Langenberg. Er heiratete Sophie Isaak. Sie wurde am 18. Dezember 1863 in Steele geboren.

Kinder von Samuel Tobias und Elisabeth „Bertha” Eichberg:

  • 40. i Amalie „Malli” Tobias G: 21. November 1873 Hattingen  T: 21. September 1942 Deportation nach Treblinka
  • ii Johanna Tobias G: 24. August 1874 Hattingen T: 20. Januar 1880 Hattingen
  • iii Henriette Tobias G: 23. September 1875 Hattingen T: 22. Oktober 1875 Hattingen
  • 41. iv Elise Tobias G: 29. September 1878 Hattingen T: 24. September 1947 Buenos Aires
  • v Jacob Tobias G: 29. Juli 1880 Hattingen T: 1. September 1880 Hattingen
  • vi Louis Tobias G: 14. September 1881 Hattingen T: 1. Juli 1939 Buchenwald
  • 42. vii Adele Tobias G: 18. Juli 1883 Hattingen T: 22. August 1947 Elmer, New Jersey
  • 43. viii Toni Tobias G: 28. Oktober 1884 Hattingen T: 20. September 1980 Buenos Aires
  • ix Theodor Tobias G: 19. November 1885 Hattingen T: 21. November 1885 Hattingen

Kinder von Samuel Tobias und Sophie Isaak:

  • x Erich Tobias G: 14. April 1898 Steele H: Maria Johanna Langendonk T: 27. Mai 1945 KZ Groß-Rosen
  • 44. xi Ernst Tobias G: 21. Oktober 1901 Steele T: 31. März 1942 Deportation nach Warschau
  • 45. xii Rosa Tobias G: 24. Juli 1904 Recklinghausen T: 31. August 1942: Auschwitz
  • xiii Irma Tobias G: 25. Dezember 1908 H: Louis Eckmann T: 22. April 1942 Deportation nach Izbica

18. Herz „Hermann” Tobias wurde am 6. August 1850 in Oberdreis geboren und starb am 17. Januar 1922 in Bingen. Er heiratete Regine Eichberg, Tochter von Salomon Eichberg und Bertha Jacobs, in Bacharach. Sie wurde am 14. September 1853 in Osterspai geboren und starb am 9. Juni 1917 in Bingen.

Kinder von Herz „Hermann” Tobias und Regine Eichberg:

  • 46. i Amalie Tobias G: 7. Februar 1879 Bacharach T: 28. Dezember 1940 Bingen
  • ii Julius Tobias G: 15. Juli 1883 Bacharach H: Clemence Wolff T: 17. Januar 1923 Saarlouis
  • 47. iii Siegmund Tobias G: 13. September 1887 Bacharach T: 14. August 1942 Deportation nach Auschwitz
  • iv Berta Tobias G: 17. November 1892 Bingen T: 25. Juli 1918 Wiesbaden

19. Bertha Tobias wurde am 29. Oktober 1853 in Oberdreis geboren und starb am 7. August 1927 in Silvolde, Gelderland, Niederlande. Sie heiratete Asser Wolf, Sohn von Liefmann Wolf und Reintje Bamberg. Er wurde am 21. Mai 1859 in Silvolde geboren und starb am 26. September 1941 in Silvolde.

Kinder von Asser Wolf und Bertha Tobias:

  • 48. i Amalie Wolf G: 17. Juli 1887 Silvolde T: 28. Januar 1944 Auschwitz
  • ii Rosalia Wolf G: 25. Juli 1890 Silvolde H: Isaac Hammelburg 19. Juni 1918 Wisch, Gelderland, Niederlande T: 12. März 1926 Amsterdam
  • 49. iii Jacob Wolf G: 15. Dezember 1892 Silvolde T: 25. Oktober 1941 Mauthausen
  • iv Leo Wolf G: 5. August 1894 Silvolde T: 11. August 1895 Silvolde

20. Jetta Jacob wurde am 16. Februar 1833 in Urbach geboren. Sie heiratete Jacob Lilienthal, Sohn von Baruch Salomon. Er wurde 1828 in Schöneberg/Altenkirchen geboren und starb am 30. September 1870 in Schöneberg/Altenkirchen.

Kind von Jacob Lilienthal und Jetta Jacob:

  • 50. i Siegmund Lilienthal G: 22. März 1869 Schöneberg/Altenkirchen

21. Betta Jacob wurde am 6. August 1839 in Urbach geboren. Sie heiratete Simon Kahn. Er wurde am 4. Februar 1851 in Niederzissen geboren und starb am 22. Februar 1930 in Horhausen.

Kinder von Simon Kahn und Betta Jacob:

  • 51. i Rosalie Kahn G: 17. März 1878 Horhausen T: 19. September 1942 Deportation nach Treblinka
  • 52. ii Siegmund Kahn G: 9. April 1879 Horhausen T: 1942 Deportationsort unbekannt
  • 53. iii Salomon Kahn G: 28. März 1883 Horhausen T: 25. April 1942 Deportation nach Krasniczyn

22. Tobias Jakob wurde am 9. April 1846 in Urbach geboren und starb am 27. April 1917. Er heiratete Therese Kahn, Tochter von Jacob Kahn und Helene Moses. Sie wurde am 4. Dezember 1847 in Giershofeb geboren und starb am 23. Oktober 1931.

Kind von Tobias Jakob und Therese Kahn:

  • 54. i Ida Jacob G: 1886 Urbach T: 27. März 1963 New York

23. Salomon Jakob wurde am 3. Juli 1848 in Urbach geboren und starb am 27. Dezember 1915. Er heiratete Johanna Meyer. Sie wurde am 21. September 1850 in Grenzhausen geboren und starb am 16. März 1932.

Kinder von Salomon Jakob und Johanna Meyer:

  • 55. i Sigmund Jacob G: 23. April 1884 Urbach T: 19. Oktober 1944 Deportation nach Auschwitz
  • 56. ii Bertha Jacob G: 22. April 1886 T: 6. Dezember 1941 Rheinbrohl, Neuwied
  • iii Ferdinand Jacob G: 1893

Generation 4

24. Hermann Tobias wurde am 16. Juni 1865 in Oberdreis geboren und starb am 17. September 1940 in Köln. Er heiratete Rosa „Röschen” Levy, Tochter von Jacob Levi und Klara Löwenberg, am 2. August 1890 in Schupbach. Sie wurde am 15. Januar 1861 in Schupbach geboren und starb am 29. September 1935 in Hamm, Sieg.

Kinder von Hermann Tobias und Rosa „Röschen” Levy:

  • 57. i Julius Tobias G: 31. Juli 1892 Hamm, Sieg T: 19. März 1966 West Hartford, Connecticut
  • ii Gustav Tobias G: 31. August 1893 Hamm, Sieg T: 6. April 1897 Hamm, Sieg
  • iii Hermann Tobias G + T: 24. Februar 1896
  • 58. iv Hugo Tobias G: 6. Mai 1897 Hamm, Sieg T: 13. März 1987 West Hartford, Connecticut
  • 59. v Johanna Tobias G: 25. April 1899 Hamm, Sieg T: 25. November 1995 Hartford, Connecticut
  • 60. vi Walter Tobias G: 23. Oktober 1901 Hamm, Sieg T: 18. Mai 1945 Theresienstadt

25. Alice Tobias wurde im Februar 1868 in Hartford, Connecticut geboren und starb am 29. März 1920 in Meriden, Connecticut. Sie heiratete Kyran William O’Neill um 1886. Er wurde um
1858 in East Windsor, Connecticut geboren und starb am 12. Oktober 1928.

Kinder von Kyran William O’Neill und Alice Tobias:

  • i Elizabeth Mary „Lida“ O’Neill G: August 1887 New Britain, Connecticut H: Edward Miller
  • 61. ii Alice Irene O’Neill G: 9. August 1893 New Britain, Connecticut T: 25. Mai 1967 Hamden, Connecticut
  • iii James Thomas O’Neill G: September 1899 Hartford, Connecticut H : Thelma Michael T: 5. August 1944 Seattle, Washington
  • 62. iv Olive Theodora O’Neill G: um 1901 New Britain, Connecticut H1: Edmund A. Clune H2: Edward Willard  T: 10. März 1996
  • v William O’Neill

26. Solomon „Sollie“ Tobias wurde am 11. Juli 1876 in Hartford, Connecticut geboren und starb am 21. Dezember 1946 in Hartford, Connecticut. Er heiratete Karolina „Lena” Oppenheimer, Tochter von Menachem Halevi „Manasse” Oppenheimer und Vogel „Fanny” Lorsch. Sie wurde am 12. Januar 1877 in Angenrod, Hessen geboren und starb am 20. März 1980 in Hartford, Connecticut.

Kinder von Solomon „Sollie“ Tobias und Karolina „Lena” Oppenheimer:

  • i Arleen Ruth Tobias G: 5. Februar 1902 New London, Connecticut H: Maurice Bernhard „Pat” Gaylor T: 2. August 1979 Hartford, Connecticut
  • 63. ii Clara „Clarabel” Tobias G: 1906 New London, Connecticut T: 24. Juli 1960 Hartford, Connecticut
  • iii Herman Tobias G: Juli 1908 T: 31. März 1909
  • 64. iv Theodore H. „Teddy” Tobias G: 13. Mai 1913 Connecticut T: 12. November 1988 Torrington, Connecticut
  • 65. v Pauleen Tobias G: 30. April 1915 Hartford, Connecticut T: 11. Mai 2006 Florida
  • 66. vi Fanchon Lorraine Tobias G: 29. März 1919 Hartford, Connecticut T: 31. Mai 2011 Hartford, Connecticut

27. Mayer Emanuel Tobias wurde am 10. Juni 1883 in Connecticut geboren. Er heiratete Antonia Hahn. Sie wurde um 1884 geboren.

Kind von Mayer Emanuel Tobias und Antonia Hahn:

  • i Miriam H. Tobias G: 11. September 1913 NYC T: 23. Mai 1979 NYC

28. Dora Tobias wurde am 7. November 1888 in Connecticut geboren und starb am 30. August 1970 in West
Hartford, Connecticut. Sie heiratete Louis Mohill. Er wurde am 17. September 1888 in Russland geboren und starb am 25. April 1951 in New Britain, Connecticut.

Kind von Louis Mohill und Dora Tobias:

  • i Miriam Mohill G: 26. Mai 1918 H: Arnold Malcolm Astmann T: 15. Januar 2002 North Branford, Connecticut

29. Gustav Tobias wurde am 20. Mai 1873 in Oberdreis geboren und am 7. Dezember 1941 nach Riga deportiert. Er heiratete Selma Levy, Tochter von Adolf Levy und Henriette „Jetta” Bär am 20. November 1906 in Rodenbach. Sie wurde am 17. September 1888 in Steimel geboren und am 7. Dezember 1941 nach Riga deportiert.

Kinder von Gustav Tobias und Selma Levy:

  • i Otense Tobias G: 25. Mai 1908 Rodenbach H: Moritz Aron 15. November 1933 Steimel T: 7. Dezember 1941 Deportation nach Riga
  • ii Lucie H. Tobias G: 12. April 1911 Rodenbach H: Max „Matt” Gottschalk T: 16. Juni 2003 New York
  • 67. iii Tochter Tobias G: 1919 Rodenbach
  • 68. iv Herta „Harriet“ Tobias G: 13. Mai 1920 Rodenbach T: 28. November 2011 New York

30. Ottilie Mathilde „Tilli“ Tobias wurde am 4. Mai 1877 in Oberdreis geboren. Sie heiratete Julius Levy, Sohn von Moises Levy und Amalie Tobias, am 1. November 1901 in Steimel, Puderbach, Neuwied. Er
wurde am 12. Mai 1874 in Bergheim, Troisdorf, Rhein-Sieg-Kreis geboren und starb am 23. November 1942 in Theresienstadt.

Kinder von Julius Levy und Ottilie Mathilde „Tilli“ Tobias:

  • i Max Levy G: 1. Dezember 1902 Graurheindorf, Bonn T: 5. Januar 1903 Bonn
  • 69. ii Lina Levy G: 1. Mai 1904 Graurheindorf T: 6. Oktober 1944 Deportation nach Auschwitz
  • iii Betty Levy G: 11. Juni 1905 Graurheindorf T: 22. September 1905 Bonn
  • iv Frieda Levy G: 20. Mai 1910 Bonn H: Benjamin de Levie, 7. April 1935, Bonn T: 30. September 1942 Auschwitz

31. Sally Cahn wurde am 8. Februar 1892 in Bornheim geboren und starb im März 1967 in New York. Er heiratete Paula Cahn, Tochter von Moses Cahn und Sibilla Salm. Sie wurde am 8. Januar 1886 in Frankfurt, Main geboren und starb am 1. Januar 1962 in Bogotá, Kolumbien.

Kinder von Sally Cahn und Paula Cahn:

  • 70. i Joseph Cahn G: 15. Dezember 1919 Lechenich T: 31. August 2001 Hallendale, Florida
  • 71. ii Sohn Cahn G: 1922

32. Sophia Tobias wurde am 2. Oktober 1881 in Heimbach-Weis geboren und starb am 21. September 1962 in Brookhaven, New York. Sie heiratete Moses Mayer, Sohn von Salomon Mayer und Sybilla Mayer. Er wurde am 27. Mai 1879 in Müllenbach geboren und starb am 23. August 1943 in Bronx, New York.

Kinder von Moses Mayer und Sophia Tobias:

  • i Erna Mayer G: 17. Juni 1910 Müllenbach H1: Paul Otto Leinhos, 23. März 1935, Bronx, NY H2: Costas T: 22. März 2000 McLean, Virginia
  • ii Frieda Mayer G: 23. Juni 1911 Müllenbach
  • iii Selma Mayer G: 17. Juni 1913 Müllenbach
  • iv Else Mayer G: 27. Mai 1918 Müllenbach H: Max Schmitz T: 1942 Deportationsort unbekannt
  • v Lilly Mayer G: 7. Juli 1921 Müllenbach T: 1942 Deportation nach Izbica
  • vi Julius Mayer G: 1. Dezember 1923 Müllenbach T: 1942 Deportationsort unbekannt

33. Lina Tobias wurde am 15. Oktober 1888 in Heimbach-Weis geboren und starb am 26. Mai 1982 in Köln. Sie heiratete Heinrich Friedrich Johannes Germeck am 19. April 1911 in Koblenz. Er wurde am 12. Dezember 1883 in Bienenbüttel geboren und starb am 8. März 1938 in Köln.

Kinder von Lina Tobias und Heinrich Friedrich Johannes Germeck:

  • 72. i Heinrich Germeck G: 8. Juli 1911 Koblenz T: 28. September 1964 Köln
  • ii. Friedrich „Fritz” Germeck G: 8. Juli 1917 Koblenz T: 16. Februar 1945 Halle, Saale

34. Albert Tobias wurde am 21. Mai 1891 in Heimbach-Weis geboren und starb am 5. Mai 1942 in Chelmno. Er heiratete Antonie „Toni” Jacobi, Tochter von Friederich Hugo Jacobi und Selma Kierspe, am 8. April 1918 in Wald, Solingen. Sie wurde am 8. Februar 1894 in Wald, Solingen geboren und starb am 5. Mai 1962 in Solingen-Wald. Sie wurden am 18. April 1939 geschieden.

Kinder von Albert Tobias und Antonie „Toni” Jacobi:

  • 73. i Albert Ernst Tobias G: 4. Mai 1919 Solingen T: 9. März 2000 Erkrath
  • 74. ii Siegfried Tobias G: 25. Juni 1922 Solingen T: 1. März 2004 Emmendingen

35. Max Tobias wurde am 18. November 1894 in Heimbach-Weis geboren und starb am 17. November 1973 in Köln. Er heiratete Antoinette Wilhelmine „Nettie” Möllenbeck 1925. Sie wurde am 18. Dezember 1901 geboren und starb am 19. Juni 1978 in Köln.

Kinder von Max Tobias und Antoinette Wilhelmine „Nettie” Möllenbeck:

  • i Sophie Ruth Tobias G: 29. September 1926 Köln H: Günther Schwan T: 1999
  • 75. ii Julie Elfriede Tobias G: 1932 Köln T: 2012
  • 76. iii Sohn Tobias G: 1937 Köln
  • 77. iv Tochter Tobias G: 1940 Köln

36. Siegfried „Fritz“ Tobias wurde am 16. August 1887 in Hofgeismar, Landkreis Kassel geboren und starb am 29. Juni 1962 in Honolulu, Hawaii. Er heiratete am 4. August 1912 Paula Sussmann. Sie wurde am 15. Januar 1886 in Hamburg geboren und starb am 13. November 1970 in Pacific Grove, Californien.

Kinder von Siegfried „Fritz“ Tobias und Paula Sussmann:

  • i Johannes Tobias G: 30. Dezember 1920 Delligsen, Kreis Holzminden T: 27. Oktober 1927 Delligsen
  • 78. ii Gerd James Tobias G: 15. Februar 1923 Delligsen T: 25. Juli 2013 Saratoga, Californien

37. Thekla Tobias wurde 1876 geboren und starb am 4. Juni 1952 in Buenos Aires. Sie heiratete Robert Herzberg. Er wurde in Goslar geboren und starb am 18. Dezember 1967 in Argentinien.

Kind von Thekla Tobias:

  • i Ottilie Tobias G: 2. März 1895 Silvolde, Gelderland, Niederlande T: 9. Mai 1896 Silvolde

Kinder von Robert Herzberg und Thekla Tobias:

  • ii Miriam „Meta“ Herzberg G: 20. April 1911 Goslar H: Ernst Rothman T: 14. März 1995 Buenos Aires
  • 79. iii Julius Herzberg G: 25. Juli 1913 Goslar T: 2. April 1942 Deportation nach Warschau

38. Rosa Tobias wurde am 25. August 1881 in Oberdreis geboren und starb am 8. Dezember 1942 in Theresienstadt. Sie heiratete Albert Ermann, Sohn von Salomon Ermann und Eva Kallmann. Er wurde am 14. November 1878 in Wittlich geboren und starb am 11. August 1944 in Theresienstadt.

Kinder von Albert Ermann und Rosa Tobias:

  • 80. i Hans Siegfried Ermann G: 4. April 1914 Wittlich H: Helene Laufer T: 2. November 2002 St. Louis, Missouri
  • ii Meta Ermann G: 12. März 1916 Oberdreis H: Friedrich Anton Popper T: 4. Oktober 1986 San Diego, Californien

39. Dr. Siegmund Müller wurde am 9. September 1881 in Gelsenkirchen geboren und starb am 24. Juni 1938 in Berlin. Er heiratete Helene Martha Poppe, Helene Leubuscher und Helene Hedwig Butzmann.

Kinder von Dr. Siegmund Müller und Helene Martha Poppe:

  • i. Charlotte Müller G: 1909 T: 1992
  • ii. Margarete Müller G: 1910 T: 1981

Kind von Dr. Siegmund Müller und Helene Leubuscher:

  • iii. Horst Müller G: 1919 T: 1994

40. Amalie „Malli“ Tobias wurde am 26. November 1873 in Hattingen, Ennepe-Ruhr-Kreis geboren und wurde am 21.
September 1942 nach Treblinka deportiert. Sie heiratete in erster Ehe Sally Bloch. Er wurde am 25. Mai 1873 in Lage, Kreis Lippe geboren und fiel am 1. September 1917. Sie heiratete in zweiter Ehe David „Dagobert“ Eichberg . Er wurde am 11. Januar 1883 in Osterspai, Loreley, Rhein-Lahn-Kreis geboren und starb am 8. Januar 1927 in Mülheim/Ruhr.

Kind von Salli Bloch und Amalie „Malli“ Tobias:

  • 81. i Eugen Sally Bloch G: 3. Oktober 1900 Mülheim/Ruhr T: 25. Februar 1978 Bremen

41. Elise Tobias wurde am 29. September 1878 in Hattingen geboren und starb am 24. September 1947 in Buenos Aires, Argentinien. Sie heiratete Josef Levy am 6. März 1900 in Steele, Essen. Er wurde am 23. Juli 1876 in Walbeck, Geldern, Kreis Kleve geboren.

Kinder von Josef Levy und Elise Tobias:

  • i Arthur Levy Geburt: 12. Dezember 1900 Köln
  • ii Herbert Jakob Levy Geburt: 18. September 1902 Essen
  • iii Hans Levy Geburt: 9. März 1904 Essen
  • iv Herta Levy Geburt: 27. August 1906 Mülheim/Ruhr

42. Adele Tobias wurde am 18. Juli 1883 in Hattingen geboren und starb am 22. August 1947 in Elmer, New Jersey. Sie heiratete 1914 Wilhelm Levy, Sohn von Rudolph Levy und Helene Güldner. Er wurde am 28. Januar 1886 in Bremen geboren.

Kinder von Wilhelm Levy und Adele Tobias:

  • i Anneliese Levy G: 13. Oktober 1915 Münster H: Emile Berachas T: 1996 Toronto, Canada
  • 82. ii Heinz „Henry” Levy G: 1. September 1917 Gladbeck T: 19. Februar 2009 NY

43. Toni Tobias wurde am 28. Oktober 1884 in Hattingen geboren und starb am 20. September 1980 in Buenos Aires. Sie heiratete Aron „Arnold“ Schanzer, Sohn von Litmann Schanzer und Esther Jochet Färber, am 13. Juli 1911 in Gladbeck. Er wurde am 16. Januar 1879 in Osiek, Bezirk Bielitz geboren und starb am 12. September 1948 vermutlich in Buenos Aires, Argentinien.

Kinder von Arnold Schanzer und Toni Tobias:

  • 83. i Kurt Schanzer G: 28. April 1912 Gladbeck
  • 84. ii Annie Schanzer G: 9. April 1914 Oberhausen T: 16. Oktober 1951 Buenos Aires

44. Ernst Tobias wurde am 21. Oktober 1901 in Steele, Essen geboren und am 31. März 1942 nach Warschau deportiert. Er heiratete Käthe Rossbach. Sie wurde am 26. März 1906 in Bochum geboren und am 31. März 1942 nach Warschau deportiert.

Kinder von Ernst Tobias und Käthe Rossbach:

  • i Denny Samuel Tobias G: 20. März 1939 Bochum T: 31. März 1942 Deportation nach Warschau
  • ii Mathel Tobias G: 24. Februar 1940 Recklinghausen T: 31. März 1942 Deportation nach Warschau
  • iii Berl Tobias G: 13. März 1941 Recklinghausen T: 31. März 1942 Deportation nach Warschau
45. Rosa Tobias wurde am 24. Juli 1904 in Recklinghausen geboren und starb am 31. August 1942 in Auschwitz. Sie heiratete Karl Jacobs. Er wurde am 15. Juli 1897 in Haselünne geboren und starb am 31. August 1942 in Auschwitz.
Kinder von Rosa Tobias und Karl Jacobs:
  • i Ingeborg Jacobs G: 20. Juni 1926 Recklinghausen T: 31. August 1942 Auschwitz
  • ii Kurt Wolfgang Jacobs G: 18. September 1928 Recklinghausen T: 31. August 1942 Auschwitz
  • iii Ursula Jacobs G: 1. Januar 1938 Heerlen, Limburg, Niederlande T: 31. August 1942 Auschwitz

46. Amalie Tobias wurde am 6. Juli 1879 in Bacharach geboren und starb am 28. Dezember 1940 in Bingen. Sie heiratete Walter Georg Anton Peters am 5. Februar 1909.

Kind von Amalie Tobias:

  • 85. i Toni Tobias G: 22. Dezember 1899 Silvolde, Gelderland, Niederlande H: Abraham Cohen T: 21. Januar 1943 Auschwitz

47. Siegmund Tobias wurde am 13. September 1887 in Bacharach geboren und am 14. August 1942 nach Ausschwitz deportiert. Er heiratete am 20. April 1916 in Mainz Johanna Wolf. Sie wurde am 18. September 1883 in Mainz geboren und am 30. September 1942 nach Treblinka deportiert. Sie wurden am 21. November 1919 in Mainz geschieden.

Kind von Siegmund Tobias und Johanna Wolf:

  • 86. i Kurt Tobias G: 10. August 1916 Mainz H: Adele Jung  T: 30. September 1942 Deportation nach Treblinka

48. Amalie Wolf wurde am 17. Juli 1887 in Silvolde, Gelderland, Niederlande geboren und starb am 28. Januar 1944 in Auschwitz. Sie heiratete Joseph Isaac Mestriz. Er wurde am 25. Mai 1895 in Amsterdam geboren und starb am 14. Oktober 1941 in Mauthausen.

Kind von Joseph Isaac Mestritz und Amalie Wolf:

  • 87. i Bernard Mestriz G: 8. August 1925 Wisch, Gelderland, Niederlande T: 1999 Jerusalem
  • ii Bertha Mestriz G: 1. Juli 1927 Wisch T: 4. Juli 1927 Wisch

49. Jacob Wolf wurde am 15. Dezember 1892 in Silvolde geboren und starb am 25.10.1941 in Mauthausen. Er heiratete Henriette de Winter. Sie wurde am 2. April 1898 in Gendringen, Gelderland, Niederlande geboren und starb am 28. Januar 1944 in Auschwitz.

Kinder von Jacob Wolf und Henriette de Winter:

  • i Alfred Wolf G: 24. September 1924 Silvolde T: 21. Januar 1945
  • 88. ii Nico Wolf G: 29. Oktober 1925 Silvolde T: November 2012 Melbourne, Australien

50. Siegmund Lilienthal wurde am 22. März 1869 geboren. Er heiratete Maria Anna Cahn. Sie wurde am 24. August 1860 in Niederzissen geboren.

Kinder von Siegmund Lilienthal und Maria Anna Cahn:

  • 89. i Jakob Lilienthal G: 10. November 1895 Schöneberg T: 20. Juli 1942 Deportation nach Minsk
  • ii Lina Lilienthal G: 8. Mai 1897 Schöneberg H: Georg Lando
  • 90. iii Frieda Lilienthal G: 25. Mai 1903 Schöneberg T: 6. Oktober 1944 Deportation nach Auschwitz

51. Rosalie Kahn wurde am 17. März 1878 in Horhausen geboren und am 19. September 1942 nach Treblinka deportiert. Sie heiratete Bernhard Gottschalk. Er wurde am 20. Mai 1870 in Niederzissen geboren und am 19. September 1942 nach Treblinka deportiert.

Kinder von Bernhard Gottschalk und Rosalie Kahn:

  • 91. i Max Gottschalk G: 12. September 1900 Sinzig T: 7. Mai 1990 Brooklyn, NYC
  • 92. ii Siegfried „Fritz” Gottschalk G: 1903 Bodendorf T: 1970 Brooklyn, NYC
  • iii Jacob Gottschalk G: 26. September 1905 H: Irma Frank T: Juli 1985 Baltimore

52. Siegmund Kahn wurde am 9. April 1879 in Horhausen geboren und wurde 1942 deportiert. Er heiratete Lina Bock, Tochter von Abraham Bock. Sie wurde am 23. August 1885 in Mühlhofen geboren und wurde 1942 deportiert.

Kind von Siegmund Kahn und Lina Bock:

  • i Betty Kahn G: 14. Oktober 1911 T: 4. Januar 2004, New York

53. Salomon Kahn wurde am 28. März 1883 in Horhausen geboren und starb in Auschwitz. Er heiratete Klara Caroline Bock, Tochter von Hirsch Bock. Sie wurde am 17. Mai 1887 in Münchholzhausen, Wetzlar geboren. Beide wurden am 25. April 1942 nach Krasniczyn deportiert.

Kinder von Salomon Kahn und Klara Caroline Bock:

  • 93. i Bella Kahn G: 26. März 1912 Heimersheim T: 19. April 2007 New York
  • 94. ii Hugo Kahn G: 12. Januar 1915
  • iii Ilse Kahn G: 21. Januar 1924 Horhausen T: 25. April 1942 Deportation nach Krasniczyn

54. Ida Jacob wurde 1886 in Urbach geboren und starb am 27. März 1963 in New York. Sie heiratete Louis Daniel, Sohn von Daniel Daniel und Caroline „Lina“ Koppel. Er wurde am 23. April 1874 in Großmaischeid geboren und starb am 27. August 1953 in New York.

Kinder von Louis Daniel und Ida Jacob :

  • i Erna Daniel G: 26. Dezember 1904 Urbach T: 23. November 1918 Urbach
  • 95. ii Solly Daniel G: 1906 Urbach T: 1986 Wisconsin
  • 96. iii Sabina Daniel G: 1907 Urbach T: 1992 New York
  • iv Herta Daniel G: 13. April 1910 Urbach H: Isi Eisemann T: 2001 Niederlande
  • v Hilde Daniel G: 1911 Urbach H: Karl Kahn T: 1960 London
  • 97. vi Leonie Daniel G: 7. März 1917 Urbach T: 22. Dezember 2002 Sayre, Pennsylvania
  • 98. vii Gertrud „Trude” Daniel G: 1920 T: 2005 Queens, New York

55. Sigmund Jacob wurde am 23. April 1884 in Urbach geboren und am 19. Oktober 1944 nach Auschwitz deportiert. Er heiratete Else Meyer. Sie wurde am 21. September 1885 in Ebersheim, Mainz geboren und am 19. Oktober 1944 nach Auschwitz deportiert.

Kind von Sigmund Jacob und Else Meyer:

  • i Franziska Jacob G: 24. März 1914 Urbach

56. Bertha Jacob wurde am 22. April 1886 geboren und starb am 6. Dezember 1941 in Rheinbrohl, Neuwied. Sie heiratete Josef Jonas. Er wurde am 6. Februar 1876 in Rheinbrohl geboren und am 19. September 1942 nach Treblinka deportiert.

Kinder von Josef Jonas und Bertha Jacob:

  • 99. i Sally Jonas G: 4. März 1907 Rheinbrohl T: unbekannter Deportationsort
  • ii Emil Jonas G: 15. Dezember 1908 Rheinbrohl T: 15. Juli 1970 Buenos Aires, Argentinien
  • iii Erna Jonas